PraesidententreffenDie 11. Generalversammlung des Club 66/11 fand am 2. September 2021 im Restaurant Marco Polo in Wohlen statt.

Präsident Christoph Koch konnte an der jährlichen Generalversammlung 42 Mitglieder begrüssen. Trotz vielen «coronabedingten» Einschränkungen und abgesagten Anlässe durfte er über ein erfolgreiches Vereinsjahr berichten. Der Mitgliederbestand wuchs auf 110 Personen an. Der Club 66/11 unterstützt den Verein Handball Wohlen bei Projekten, die sonst nicht mit eigenen Mitteln realisiert werden könnten.

Im elften Vereinsjahr wurden insgesamt vier Projekte von Handball Wohlen finanziell begleitet. Es wurde die Entwicklung der Juniorenmannschaften MU13 bis 17 sowie der Juniorinnen FU14 – 18, die Ausbildungen im Spielbetrieb, das Projekt «Handball macht Schule» mit Kindern ab U5 bis U11 sowie der Spiel- und Trainingsbetrieb aller Mannschaften gefördert. Auch im nächsten Jahr werden diese Vereinsaktivitäten weiter mit einem beträchtlichen Betrag unterstützt.

Die statutarischen Traktanden konnten an der Generalversammlung speditiv abgehandelt werden und der Vorstand (Christoph Koch, Präsident, Martin Laubacher, Vizepräsident, Michael Koch, Finanzen, Hanspeter Koch, Beisitz, und Frank Koch, Aktuar) sowie die Revisoren (Beat Meier und Meinrad Meyer) wurden für zwei weitere Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Nach der Versammlung verwöhnte die Crew des Restaurants Marco Polo die Anwesenden mit einem feinen Essen. Die Mitglieder genossen wieder einmal das gesellige Beisammensein. Das Protokoll und die Bilder der GV können die Mitglieder im internen Bereich anschauen.

GV 2021

 

Die 11. Generalversammlung findet am Donnerstag, 02. September 2021 im Restaurant Marco Polo in Wohlen statt. Die Einladungen werden anfangs August versandt.

10. GV des Club 66/11Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hatte der Vorstand entschieden, die Generalversammlung des Clubs 66/11 für die Mitglieder abzusagen. Die 10. Generalversammlung wurde daher nur mit Vorstand und Revisoren durchgeführt. Die Abstimmungen zu den einzelnen Geschäften erfolgte auf dem Korrespondenzweg. Der Präsident Christoph Koch begrüsste die 7 anwesenden Mitglieder aus Vorstand und den Revisoren und berichtete über das erfolgreiche Vereinsjahr. Die Abstimmungen der einzelnen Geschäfte auf schriftlichem Weg ergab bei allen Geschäften ein grosse Zustimmung. Trotz Corona, unterstützen weiterhin 106 Mitglieder den Verein und vor allem die Nachwuchsförderung des Handball Wohlen. Das Protokoll der GV können die Mitglieder im internen Bereich anschauen.

Am Samstag, 12. September 2020, 17.45 Uhr, findet in der Hofmattenhalle das erste Heimspiel statt.

Wir treffen uns ab 16 Uhr zu einem Apéro im Restaurant Gotthard. Danach gehen wir in die Hofmattenhalle und verfolgen ab 17.45 Uhr gemeinsam das Meisterschaftsspiel.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat der Vorstand entschieden, die Generalversammlung unseres Clubs vom 10. September 2020 abzusagen. Dieser Entscheid ist uns sehr schwer gefallen, ist jedoch gestützt auf die aktuelle Lage unumgänglich. Die 10. Generalversammlung unseres Clubs wird daher nur mit Vorstand und Revisoren durchgeführt. Die Abstimmungen zu den einzelnen Geschäften erfolgt auf dem Korrespondenzweg. Alle Club-Mitglieder erhalten die Abstimmungsunterlagen in der nächsten Zeit per Mail.

Jahresbeiträge 2020/2021
Allen Mitgliedern, welche den Jahresbeitrag 2020/2021 bereits bezahlt haben, wird der beste Dank ausgesprochen. Die noch offenen Beiträge sind bis zur Generalversammlung vom 10. September 2020 zu begleichen. Wir danken herzlich für die pünktliche Einzahlung.

Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für das grosse Verständnis. Bleibt bitte alle gesund.